Dienstag, 22. Dezember 2009

Wie fange ich an? TIPP 2 und TIPP 3

Zwei weitere Möglichkeiten gibt es von Barbara:

Eine Variante, die ich auch häufig benutze, ist das Arbeiten auf dem aufbügelbaren Volumenvlies
(630 er von Freudenberg) . Da gehe ich so vor: Ich nähe mir ein Blöckchen, wie wir es schon beschrieben haben, aber ohne Untergrundstoff, sondern wie sonst ein normales Top.
Nach dem Bügeln wird es dann auf das Volumenvlies gebügelt und erst dann bestickt.

Eine weitere Variante:
Man kann auch die Stoffstückchen mit umgebügelter Nahtzugabe direkt auf das Vlies legen, anbügeln und ohne nähen direkt feststicken. Letzte Variante habe ich im Urlaub (ohne Nähmaschine) praktiziert. Ging prima.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen