Sonntag, 31. Januar 2010

3. Stickaufgabe

Diese Aufgabe stellt uns heute Helga, die gleich als Erste die 2. Aufgabe gelöst hat. Eine schöne Kombination. Wir haben auch wieder für unsere Anfänger für den etwas schwierigeren Bullionstich einen Ersatzvorschlag gemacht. Ihr könnt statt dessen Margeritenstiche oder Knötchenstiche sticken. Und damit ihr die drei Möglichkeiten sehen könnt, hier Bilder dazu.
Viel Spaß beim Sticheln!



Sonntag, 17. Januar 2010

Noch mehr Ergebnisse


Birgit hat bei ihrer schönen Stickkante als untere Begrenzung noch eine Reihe des Baskischen Knötchens hinzugefügt. Sieht doch toll aus!Das sind Aggis,  Manuela V. und Gudrun H. Sommerblumen



Schaut mal auf Raphaelas Blog. Sie hat eine bunte Sommerwiese gezaubert!  Sie hat statt des geknoteten Rautenstiches die einfache Version gestickt. Ich kann da wirklich keinen Unterschied feststelle. Super, Raphaela!

Petra hat sich ein Top für ein Sonnenkissen genäht und die ersten beiden Stich darauf gezaubert.



Dieser Block ist von Marlies, und Anila und Jadranka zeigen uns auch ihre Ergebnisse.
Manu zeigt uns auf ihrem Block gleich beide Stickaufgaben und Angelikas Block ist wunderschön geworden.

Und diese Kombination ist interessant. Renate hat alle Stiche verwendet, sie aber neu kombiniert. Wirklich Klasse. Wie verschieden die Wirkung doch sein kann.




Birgit hat daraus einen wunderschönen Garten gezaubert.
Diese vier Stickereien sind von Susanne K., Sabine K. , Gaby W.  und Gertrud.

Freitag, 15. Januar 2010

Ergebnisse

Kaum ist die 2. Stickaufgabe eingestellt, da kommen doch tatsächlich schon die ersten Stickergebnisse!!! Gratuliere! Hier ist Angelikas Stickerei, die uns diese Kombination gestellt hat. Weitere Ergebnisse sind von Helga F., Heike G., Birgit G. und Barbara. Die beiden letzten sind von Irmtraud D. und Gaby W.








2. Stickaufgabe



Hier ist sie nun, die 2. Stickaufgabe. Der Vorschlag kommt diesmal von Angelika, die superschnell die 1. Aufgabe gestickt hatte. Es ist eine interessante Stichkombination. Ich muß dabei an Blumen hinter einem Gartenzaun denken. Wenn einer Stickanfängerin der geknotete Rautenstich zu schwer ist, darf sie diesen auch mit einem Kreuzstich ersetzen. Erweitern kann jeder die Kombi jederzeit, aber bitte nichts wegfallen lassen. Der Knötchenstich sitzt übrigens in der Mitte des Margeritenstiches.

Jetzt bin ich gespannt auf eure Ergebnisse! Ihr habt ja beim 1. Stich soviel verschiedene und wunderschöne Ergebnisse gezeigt, dass es eine Freude war! Wer auch diesmal sein Ergebnis auf diesem Blog zeigen will, schicke mir einfach ein Foto. Dann stelle ich es ein. Wir freuen uns aber alle über eure Kommentare!
Frohes Sticheln
Barbara

Samstag, 2. Januar 2010

Ergebnisse

Und hier sind tatsächlich schon die ersten Stickergebnisse! Angelika war die Erste und dies ist von Gudrun H.
von Birgit
und zwei von Barbara
 
Hier noch ein interessantes Ergebnis von Sloeber.
Sie stickte auf schwarzem Grund. Dadurch leuchten die Farben besonders schön.
Un hier noch eines von Birgit und von Irmtraud, die das Ganze in geschwungener Linie gestickt hat.
Und noch ein schönes Ergebnis von Sabine und von Aggi!





Gaby W., Heide und Ulla sind mit schönen Ergebnissen auch dabei.
von Margrith

Von Christa kam heute dieser wunderschöne Block, in dem sie unsere 1. Stickaufgabe zeigt.  Und Gertrud hat ihre Kombination noch weiter fantasievoll erweitert. Toll geworden! Auch Manuelas und Petras sind schön geworden!

Freitag, 1. Januar 2010

1. Stickaufgabe

Ich wünsche allen Blogleserinen
ein frohes und gesegnetes Neues Jahr ! ! !
Der Startschuß ist gefallen!
Hier ist für alle, die gern sticken, die 1. Stickaufgabe.
Wir wollen während dieses Challenge aus verschiedenen Grundstichen eine Stickkombination zusammenstellen, die gemeinsam ein interessantes, ornamentales Muster ergeben.
Die erste Kombination besteht aus 6 Grundstichen. Ich habe zu der deutschen Bezeichnung die englische dazu geschrieben. Sie sind in Sharon b's Dictionary of Stitches wunderbar erklärt. So können auch Anfängerinnen leicht diese Stiche nacharbeiten. Den Spannstich findet ihr dort als Straight Stitch.



Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Sticken. Wir alle sind gespannt auf eure ersten Stickergebnisse. Wer keine eigene Internetseite, Blog oder Fotoalbum hat, auf der er uns sein Foto zeigen kann, kann mir gern ein Foto schicken und ich stelle es hier in den Blog.
Frohes Sticheln wünscht euch nun
Barbara