Montag, 31. Mai 2010

11. Stickaufgabe

Hilfe! Da ist doch schon wieder der 1. des Monats! Aber keine Angst, Monika R. hat für uns schon die nächste Stickaufgabe. Hier ist sie!
Monikas Stickprobe.

Sonntag, 30. Mai 2010

Stickergebnisse

Von Birgit G. kam heute dieses schöne Bild. Sie hatte eine Verletzung und konnte lange nicht Sticken. Nun ist sie wieder so weit und ist eifrig dabei, unsere Stickkombinationen nachzuarbeiten. Ein schönes Ergebnis, Birgit!

Mittwoch, 26. Mai 2010

Stickerebnisse

Von Rosemarie C. kommt dieses schöne Ergebnis. Gleichzeitig schickt sie auch ein Bild der 9. Stickaufgabe. Ist doch wunderschön geworden.


Und den Block muß ich auch unbedingt zeigen. Er ist von Micki M.
Er ist doch eine Pracht! Erkennt ihr die verschiedenen Stickkombinationen?
Dieses wunderschöne Ergebnis ist von Petra W.!

Sonntag, 16. Mai 2010

Stickerebnisse

Hurra, Monika R. ist die Erste. Ein schönes Ergebnis! Und noch eine Aufnahme, da kann man sehen, wie schön die Stichkombination auf ihrem Block wirkt.
Raphaela hat die Herausforderung angenommen und getan, was sie eigentlich nicht mag. Und trotzdem ein tolles Ergebnis erzielt.
Wie edel! Ganz in weiß von Anke E.
Wirkt die Stickkombination auf Birgits Block nicht super? Auch die Farbkombination gefällt mir.



Freitag, 14. Mai 2010

10. Stickaufgabe

Unsere heutige Stickaufgabe kommt diesmal wieder von Angelika.  Sie ist immer eine der Ersten. Danke, Angelika. Bin gespannt, wie euch die Aufgabe gefällt.

Viel Spaß beim Sticken wünscht euch 
Barbara

Montag, 10. Mai 2010

Und noch mehr ...

Diese schöne Borte stickte Sabine K.





Petra W. zeigt uns heute noch ihre Stickerei, die sie wunderschön nachgearbeitet hat. Super, Petra.

Heute bekam ich von Anke E. diese nette Mail, über die ich mich sehr gefreut habe:

"seit Beginn dieses Jahres sticke ich fleißig Deine/Eure Stickvorgaben und habe schon eine Menge gelernt. Jetzt will ich endlich mal Bilder schicken .
Vielen Dank für diese tollen Anregungen, sicherlich werde ich auch weiter dabei bleiben.
Viele liebe Grüße
Anke"
Und von ihren schönen Stickbildern hier zwei. Sind sie nicht sehr schön geworden? Anke, wir freuen uns, wenn Du weiter mit dabei bist!

Freitag, 7. Mai 2010

Schöne Ergebnisse

Ab und zu muß ich euch unbedingt schöne Teile zeigen.
Dies hier ist ein Album Amicorum, die Helga F. gearbeitet hat. Eine wunderschöne Seite in herrlicher Farbzusammenstellung und vielen unserer Stichkombinationen.
Bei einem Besuch bei Heide in Uslar zeigte sie ihren Crazy "Wald", der aus den Geburtstagsblöcken  der Crazyquilter entstanden ist!

Mittwoch, 5. Mai 2010

Wie schön!

Wie schön, dass noch weitere Teilnehmerinnen zu uns stoßen und wie hier Rosemarie C. uns ihre Stickergebnisse zeigen. Es sind  Beispiele der 7. und 8 Stickaufgabe. Wunderschön, Rosemarie. Und ich weiß, es werden noch weitere Kostproben von Dir kommen. Viel Spaß weiterhin beim Sticken. Vielleicht werden ja noch weitere Stickerinnen angesteckt!


Auch aus Finnland ist eine stille Stickerin Halinä P. eifrig mit bei unserem Challenge.  Sie hat eine fantastische Serie in lila gestickt. Hier eine Probe von ihrer Seite.
Gratuliere, Helinä, deine Stickerei ist wunderschön!





Und noch eine bisher stille Teilnehmerin, die uns jetzt auf ihrem Blog ihre Ergebnisse zeigt. Es ist Lucy aus Berlin. Sie hat die Stickaufgaben so fantasievoll in ihr Thema "Kaffeeklatsch" mit eingearbeitet. Einfach köstlich!



Montag, 3. Mai 2010

Neue Stickergebnisse

von Birgit S
Die ersten beiden Stickereien sind von Angelika. Sie schreibt dazu:
"Die neunte Aufgabe habe ich zweimal gestickt. Einmal in grün mit einem gelben Fliegenstich kombiniert, und einmal als Schnur gestickt und mit dem Cretan Stich kombiniert, einem doppelten Kreuzstich und Perlen und Knötchen.".
 von Heide F.
von Raphaela und der zweite Versuch so wunderbar "liderlich!"






von Helinä P.
von Helga F.

Samstag, 1. Mai 2010

9. Stickaufgabe

In dieser Woche möchte ich euch die nächste Stickaufgabe stellen. Einige von euch wünschten sich mal eine schmale Stickborte. Hier ist sie:
Es ist ein Stich aus der Familie der Palestrina Stiche, der Baskische Knoten (Basque Knot - Palestrina Stitch).
Und so beginnen wir:






Wir sticken einen Spannstich von links unten nach rechts oben und kommen darunten mit der Nadel wieder heraus.





Der Faden wird im Bogen nach links gelegt und mit der Nadel unter dem Spannstich (nicht durch den Stoff) durchgeführt und angezogen.







Den Faden wieder im Bogen nach links legen und die Nadel links neben der ersten Schlinge unter dem Spannfaden hindurch ziehen. Schlinge anziehen.




Der Ausgang aus der Schlinge ist nun der Beginn des nächsten diagonalen Spannstiches. Es wird parallel nach rechts daneben eingestochen und gerade darunter wieder ausgestochen.

Nun beginnen wir wieder mit den Schlingen wie zuvor beschrieben und wiederholen alle Arbeitsgänge immer wieder. Es bildet sich eine Kette, die wir in gerader Linie, aber auch geschwungen führen können.
Nun laßt eurer Fantasie freien Lauf. Versucht durch die Verbindungen der Palestrina Stiche Fäden zu spannen, so dass Muster entstehen. Ich habe das durch einen Hexenstich getan und das sieht so aus. Bei einem zweiten Versuch habe ich zwei versetzte Reihen des Baskischen Palestrinastiches gestickt. Ich bin gespannt, was euch noch einfällt.
Viel Spass beim Sticken wünscht euch 
Barbara